IPPNW.DE

shop.ippnw.de  | Produkte
Wednesday, 26. June 2019

IPPNW-Forum 158

IPPNW-Forum 158

IPPNW-Forum 158

Schwerpunkt: "Radioaktivität kennt keine Grenzen – Europa braucht den Atomausstieg"

Das Magazin der IPPNW/Heft 158/Juni 2019

 

Lesen Sie rein: www.issuu.com/ippnw

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 3,50

IPPNW-Report: Humanitäre Folgen von Drohnen

Eine völkerrechtliche, psychologische und ethische Betrachtung

IPPNW-Report: Humanitäre Folgen von Drohnen

Die humanitären Folgen von Drohnen sind gravierend und erfordern eine umfangreiche Diskussion im Bundestag über die völkerrechtlichen, verfassungsrechtlichen und ethischen Bedenken bezüglich ihres Einsatzes durch die Bundeswehr.
Die IPPNW will mit dem Bericht „Die humanitären Folgen von Drohnen - Eine völkerrechtliche, psychologische und ethische Betrachtung“ einen Beitrag zu diesem längst überfälligen gesellschaftlichen Diskurs leisten.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 10,00

Der Amatom Nr. 31

Zeitschrift von und für kritische Medizinstudierende

Der Amatom Nr. 31

Baustelle Zukunft
Wohin entwickeln sich Medizin und Gesellschaft?

Inhalte: Resilienz | Gütesiegel "militärisch"? | Transgender in der Medizin | Atomwaffen | Klimawandel | famulieren & engagieren – und vieles mehr.

Der Amatom ist die Zeitschrift von und für kritische Medizinstudierende.

36 Seiten A4, 1,- Euro. Zum Verteilen für Studierende kostenlos.

Online lesen unter: issuu.com/ippnw

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 1,00

IPPNW akzente: Syrienkrieg

Dimension – Hintergründe – Perspektiven

IPPNW akzente: Syrienkrieg

Die Menschen in Syrien leiden seit knapp acht Jahren an einem verheerenden Krieg, der weite Teile des Landes zerstört hat. In der deutschen Öffentlichkeit ist der Krieg längst nicht mehr so präsent, wie es angemessen wäre. Dabei spielt Deutschland in dem Konflikt eine wesentliche Rolle. Eine gesellschaftliche Debatte darüber wäre dringend erforderlich, wenn wir einen sinnvollen Beitrag für Frieden in Syrien leisten wollen. Zu dieser Debatte will die deutsche Sektion der IPPNW mit der Publikation „Der Syrienkrieg: Dimension – Hintergründe – Perspektiven“ einen Beitrag leisten.

80 Seiten A4, Dezember 2018

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 10,00

IPPNW akzente: Biblisklage Dokumentation

Die IPPNW-Klage zur Stilllegung des AKW Biblis B

IPPNW akzente: Biblisklage Dokumentation

Die Biblis-Klage der IPPNW basierte auf einem einfachen Prinzip: Dokumentiert werden lediglich Sicherheitsmängel, die die Aufsichtsbehörden und die von ihnen engagierten Gutachterorganisationen selbst als sicherheitstechnisch nachteilig bewertet hatten.

PDF-Datei herunterladen

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 1,00

IPPNW akzente: Türkei/Kurdistan 2018

Entlassung, Verhaftung und Vertreibung: Reiseeindrücke aus der Türkei im Ausnahmezustand

IPPNW akzente: Türkei/Kurdistan 2018

Eine achtköpfige Gruppe von Ärztinnen, Pädagoginnen und einem Pfarrer war vom 10. bis 24. März 2018 unterwegs in Istanbul, Diyarbakir, Mardin, Nusaybin, Cizre, Hasankeyf, Dersim/Tunceli und Ankara. Sie führte Gespräche mit VertreterInnen der Zivilgesellschaft, der HDP und der Deutschen Botschaft und nahm am Newrozfest in Diyarbakir teil.
Einblicke und Eindrücke, Begegnungen und Gespräche dieser Reise in eine Türkei im Ausnahmezustand bündelt das neu erschienene IPPNW-Akzente 2018 „Entlassungen, Verhaftungen und Vertreibung“.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 5,00

Flucht und Vertreibung

Publik Forum Dossier

Flucht und Vertreibung

Mehr als 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Die wenigsten von ihnen wollen nach Europa. Dennoch wird intensiv darüber gestritten, wie die Fluchtursachen zu bekämpfen sind.
Das neue Publik-Forum-Dossier "Damit sie bleiben können", erstellt mit elf Kooperationspartnern, geht der Frage nach, was Menschen fliehen lässt. Es will zur Debatte über die wirklichen Fluchtursachen anregen.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 2,00

ab 5 Ex. Preis pro Ex.

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 1,00

Der Vertrag zum Verbot von Atomwaffen

Contract compact

Der Vertrag zum Verbot von Atomwaffen

Von 122 Staaten auf den Weg gebracht: Der Vertrag zum Verbot von Kernwaffen. ICAN erklärt die Inhalte kurz und bündig.
Leporello für die Westentasche.

Spende erbeten.

» Produktdetails

Preis (inkl. 0.00%MWst) € 0,00

Atomwaffen ächten

Wozu ein Atomwaffenverbot?

Atomwaffen ächten

Wozu ein Atomwaffenverbot? Ein Atomkrieg wäre eine humanitäre
Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes. Darum müssen wir Atomwaffen durch
den Verbotsvertrag ächten.
Diese 12-seitige Broschüre gibt Informationen über den Verbotsvertrag und wie er funktioniert, wie er zustande gekommen ist und antwortet häufig gestellte Fragen dazu. Format: DIN A5

» Produktdetails

Preis (inkl. 0.00%MWst) € 0,00

Ärzt*innen wenden sich gegen die Freigabe von radioaktivem Müll aus dem AKW-Abriss

IPPNW-Information

Ärzt*innen wenden sich gegen die Freigabe von  radioaktivem Müll aus dem AKW-Abriss

Wird strahlendes Metall aus abgerissenen AKWs irgendwann unkontrolliert in Heizkörpern, Kochtöpfen oder Autokarossen auftauchen? Politik und Atomindustrie haben festgelegt, dass gering radioaktiver Restmüll aus dem Abriss von Atomkraftwerken „freigemessen“ wird. „Freimessung“ bedeutet, dass gering radioaktives Material anhand willkürlich festgelegter Grenzwerte und hypothetischer Belastungsdosen für unbedenklich erklärt und aus der Aufsicht der Strahlenschutzbehörden entlassen wird.
Der Flyer dokumentiert den Beschluss des deutschen Ärztetages 2017, der auf die Risiken dieses Verfahrens hinweist.
Spende erwünscht.

Flyer zum Anschauen und Herunterladen: ippnw.de/bit/freimessung


» Produktdetails

Preis (inkl. 0.00%MWst) € 0,00

AKW-Abriss

Versteckt - verteilt - verharmlost:

AKW-Abriss

Wie uns Atomindustrie und Politik ihren radioaktiven Müll unterjubeln

Hrsg.: Bürgerinitiative Atommüll Einlagerung Stopp Harrislee

A4, 26 Seiten, 1. Auflage Mai 2017

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 1,00

Nuclear Whistleblower

Mordechai Vanunu - Ein Leben lang in Israel unter Strafe?

Nuclear Whistleblower

Mordechai Vanunu, der weltweit angesehene Pazifist und Nuclear Whistleblower, lebt seit 1986, trotz verbüßter, bis heute zweifelhaft gebliebener harter Strafe, nach wie vor als Gefangener in Israel.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 10,00

Empfehlungen für heilberuflich Tätige in Abschiebesituationen

Was tun bei Abschiebungen?

Empfehlungen für heilberuflich Tätige in Abschiebesituationen

Durch die verschärfte Gesetzgebung im Asylpaket I und II
werden auch in Heilberufen Tätige wieder zunehmend mit Abschiebungen kranker Flüchtlinge konfrontiert.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,15

Risiken und Nebenwirkungen eines Bundeswehreinsatzes im Kriegsgebiet

IPPNW-Informationsblatt für Schüler und Schülerinnen

Risiken und Nebenwirkungen eines Bundeswehreinsatzes im Kriegsgebiet

Welche Risiken sind mit einem Bundeswehreinsatz im Kriegsgebiet verbunden? Dieses Schülerinformationsblatt fasst auf 2 Seiten kurz und leicht verständlich die Gefahren zusammen, die mit der Verpflichtung bei der Bundeswehr und der damit möglichen Einberufung zu einem Auslandseinsatz verbunden sind. Für Lehrkräfte gibt es ein ausführlicheres Hintergrundpapier dazu.

» Produktdetails

20 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 2,00

50 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 4,00

100 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 7,00

Tschernobyl und Fukushima

Fragen und Antworten zu den beiden bisher größten Atomkatastrophen

Tschernobyl und Fukushima

.ausgestrahlt und IPPNW - 1. Auflage Januar 2016

    eine Broschüre kostet 40 Cent,
    ab 10 Exemplaren 30 Cent/Stück

40 Seiten, A6

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,40

ab 10 Exemplare

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,30

IPPNW-Report "Gesundheitliche Folgen der Atomkatastrophen"

5 Jahre Leben mit Fukushima – 30 Jahre Leben mit Tschernobyl

IPPNW-Report "Gesundheitliche Folgen der Atomkatastrophen"

Die neuesten Daten der Schilddrüsenuntersuchungen in der Präfektur Fukushima bestätigen einen besorgniserregenden Anstieg der Neuerkrankungen von Schilddrüsenkrebs bei Kindern. Insgesamt 115 Kinder mussten bereits wegen metastasierten oder stark wachsenden Krebsgeschwüren in ihren Schilddrüsen operiert werden.
Auch der Super-GAU von Tschernobyl betrifft 30 Jahre später noch immer Millionen von Menschen weltweit. Institutionen wie die Internationale Atomenergieorganisation (IAEO) und der Wissenschaftliche Ausschuss der Vereinten Nationen zur Untersuchung der Auswirkungen der atomaren Strahlung (UNSCEAR) spielen die Folgen der atomaren Katastrophen bis heute herunter.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 10,00

IPPNW akzente: Dauerhafter Einschluss statt Rückbau?

Freigabe radioaktiven Materials beim AKW-Abriss

IPPNW akzente: Dauerhafter Einschluss statt Rückbau?

Beim Abriss stillgelegter Atomkraftwerke fallen neben stark strahlenden Materialien auch große Mengen Baumaterialien wie Stahl und Beton an, die geringfügig radioaktiv kontaminiert sind. Werden bestimmte Grenzwerte unterschritten, dann sollen diese Materialien auf Hausmülldeponien gelagert oder in den normalen Wirtschaftskreislauf eingespeist werden...

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,50

100 Exemplare

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 30,00

Heilkunst

Mut zur Menschlichkeit: Bernard Lown

Heilkunst

„Worte sind das mächtigste Hilfsmittel, das ein Arzt besitzt.“ Bernard Lown

Bernard Lown ist einer der bedeutendsten Ärzte unserer Zeit. Sein Bestseller „Die verlorene Kunst des Heilens – Anstiftung zum Umdenken“ hat Ärzte weltweit zu mehr Menschlichkeit im Umgang mit ihren Patienten ermutigt. Nun geht seine Kampagne für eine Medizin mit menschlichem Gesicht weiter.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 24,99

Solarzellenaufkleber

Stark reduzierter Sonderpreis !

Solarzellenaufkleber

Mit jeweils 12 "Solarzellen-Aufklebern" á 10x10cm auf einem Aufkleberbogen erhalten Sie die Möglichkeit, ein sichtbares Zeichen für die dezentrale Energiewende "in Bürgerhand" zu setzen.

     1 Bogen: jetzt statt 3,40 Euro nur 0,20 Euro
  100 Bögen: jetzt statt 58 Euro nur 10 Euro
  500 Bögen: jetzt statt 270 Euro nur 30 Euro

» Produktdetails

1 Exemplar

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,20

100 Exemplare

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 10,00

500 Exemplare

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 30,00

ATOMMÜLL - Eine Bestandsaufnahme für die Bundesrepublik Deutschland

Wir müssen uns Sorgen machen

ATOMMÜLL - Eine Bestandsaufnahme für die Bundesrepublik Deutschland

Sorgenbericht der Atommüllkonferenz August 2012

Zu Beginn der Reaktorkatastrophe von Fukushima rief die Bundes­regierung zwar den Atomausstieg aus, doch verändert hat das nichts. Der Atommüll strahlt weiter. Der aktuelle "Sorgenbericht der Atommüllkonferenz" 2013 zeigt das deutlich.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 15,00

Medizin und Gewissen

Reden für eine menschlichere Welt

Medizin und Gewissen

Horst-Eberhard Richter hat in Deutschland mehrere Generationen beeinflusst. Er hat Einzelne inspiriert, Gruppen bestärkt oder ganze Bewegungen geprägt. Ein halbes Jahrhundert lang war Richter als Psychiater und Psychoanalytiker, als viel gelesener Sozialphilosoph und Friedensdenker wichtig für Diskurse unseres Landes und hat in vielen Debatten bleibende Spuren hinterlassen. Die IPPNW hat deshalb zu seinem 90. Geburtstag diese Sammlung vorgelegt.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 5,00

Body Count

Opferzahlen nach zehn Jahren Krieg gegen den Terror

Body Count

Der Report "Body Count – Opferzahlen nach zehn Jahren Krieg gegen den Terror Irak – Afghanistan – Pakistan" schätzt die aktuelle Zahl der Toten durch die Militärinterventionen in Afghanistan, Irak und Pakistan ab.

Sie können die aktuelle Ausgabe hier als PDF ansehen.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 15,00

IPPNW-Flagge

IPPNW-Flagge

Flagge (75x75cm) mit IPPNW-Logo aus leicht trocknender Polyester-Wirkware, links mit Hohlsaum für Stab (unten offen, oben geschlossen) bis 30mm Durchmesser.

» Produktdetails

Preis (inkl. 19.00%MWst) € 10,00

Katastrophales humanitäres Leid

Ein neuer Ansatz für die Debatte um ein Verbot von Atomwaffen

Katastrophales humanitäres Leid

28-seitige Broschüre, die den Fokus auf das katastrophale humanitäre Leid legt, das Atomwaffen auslösen: Angefangen bei den Opfern von Hiroshima und Nagasaki und der durch Strahlung ausgelösten Erkrankungen und Erbgutschäden, über die Folgen der Atomtests und der Urangewinnung zu den weitreichenden Umweltfolgen im Falle ihres Einsatzes. Auch die Verschwendung öffentlicher Mittel für die Erhaltung der Atomwaffenarsenale wird thematisiert – Mittel, die dringend für Armutsbekämpfung, Bildung oder medizinische Versorung gebraucht würden.

2. überarbeitete Auflage 11/2017

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,50