A- | A | A+
Drucken  
IPPNW

Ärzt*innen wenden sich gegen die Freigabe von radioaktivem Müll aus dem AKW-Abriss

IPPNW-Information

Ärzt*innen wenden sich gegen die Freigabe von  radioaktivem Müll aus dem AKW-Abriss

Wird strahlendes Metall aus abgerissenen AKWs irgendwann unkontrolliert in Heizkörpern, Kochtöpfen oder Autokarossen auftauchen? Politik und Atomindustrie haben festgelegt, dass gering radioaktiver Restmüll aus dem Abriss von Atomkraftwerken „freigemessen“ wird. „Freimessung“ bedeutet, dass gering radioaktives Material anhand willkürlich festgelegter Grenzwerte und hypothetischer Belastungsdosen für unbedenklich erklärt und aus der Aufsicht der Strahlenschutzbehörden entlassen wird.
Der Flyer dokumentiert den Beschluss des deutschen Ärztetages 2017, der auf die Risiken dieses Verfahrens hinweist.
Spende erwünscht.

Flyer zum Anschauen und Herunterladen: ippnw.de/bit/freimessung


» Produktdetails

Preis (inkl. 0.00%MWst) € 0,00

Empfehlungen für heilberuflich Tätige in Abschiebesituationen

Was tun bei Abschiebungen?

Empfehlungen für heilberuflich Tätige in Abschiebesituationen

Durch die verschärfte Gesetzgebung im Asylpaket I und II
werden auch in Heilberufen Tätige wieder zunehmend mit Abschiebungen kranker Flüchtlinge konfrontiert.

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,15

Risiken und Nebenwirkungen eines Bundeswehreinsatzes im Kriegsgebiet

IPPNW-Informationsblatt für Schüler und Schülerinnen

Risiken und Nebenwirkungen eines Bundeswehreinsatzes im Kriegsgebiet

Welche Risiken sind mit einem Bundeswehreinsatz im Kriegsgebiet verbunden? Dieses Schülerinformationsblatt fasst auf 2 Seiten kurz und leicht verständlich die Gefahren zusammen, die mit der Verpflichtung bei der Bundeswehr und der damit möglichen Einberufung zu einem Auslandseinsatz verbunden sind. Für Lehrkräfte gibt es ein ausführlicheres Hintergrundpapier dazu.

» Produktdetails

20 Stück

Preis (inkl. 0.00%MWst) € 2,00

50 Stück

Preis (inkl. 0.00%MWst) € 4,00

100 Stück

Preis (inkl. 0.00%MWst) € 7,00

Faltblatt: Was ist sicher, preiswert und fördert den Frieden?

Faltblatt: Was ist sicher, preiswert und fördert den Frieden?

Das 8-seitige IPPNW-Faltblatt „Was ist sicher, preiswert und fördert den Frieden“ beschreibt die positive Überwindung eines gesellschaftlichen Konflikts durch das wirksame Handeln von Bürgern, Kommunen und Unternehmen.

» Produktdetails

5000 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 220,00

2000 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 90,00

1000 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 50,00

500 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 30,00

200 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 12,00

100 Stück

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 8,00

1 Exemplar

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,00

Atomkraft: Ein Bomben-Deal

Atomkraft: Ein Bomben-Deal

4-Seiten Faltblatt, Format DIN-Lang.

 

Am Anfang der nuklearen Kette steht der Abbau von Uran, dazwischen der Atomreaktor, als Produkt der Strom und ganz zum Schluss der Müll. Aber es gibt ein zweites Produkt, das gerne vergessen wird: Die Atombombe. Dieses handliche Faltblatt von einem Bündnis von sieben Umwelt- und Friedens-Organisationen skizziert die Verbindung zwischen Atomkraft und Atomwaffen.

» Produktdetails

10 Exemplare

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,50

1000 Exemplare

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 42,00

100 Exemplare

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 4,50

50 Exemplare

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 2,40

An meine Patienten

An meine Patienten

Handzettel 13

» Produktdetails

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,00