A- | A | A+
Drucken  
IPPNW

Kongressdokumentation Medizin und Gewissen

Kongressdokumentation Medizin und Gewissen

Der Kongressband “Medizin und Gewissen - Im Streit zwischen Markt und Solidarität” ist erschienen. Die Dokumentation des internationalen IPPNW-Kongresses vom 20.-22. Oktober 2006 in Nürnberg versammelt die wichtigsten Beiträge zu den Themen “Ökonomisierung versus Solidarität”, “Medizin und Pflegeethik”, “Arzneimittelversorgung”, “DRGs”, “Patientenverfügungen”, Patientenautonomie”, “Organhandel” sowie internationale Entwicklungen am Beispiel der USA und der Niederlande. Der Kongress bot neben einem historischen Teil zu "60 Jahre Nürnberger Ärzteprozess" viele Veranstaltungen zur wachsenden Ökonomisierung und Kommerzialisierung des Gesundheitswesens.

590 Seiten

Herausgeber Moritz Gerhard, Stephan Kolb u.a., Juli 2008, Mabuse-Verlag
ISBN 978-3-938304-63-1

Voraussichtliche Lieferzeit 5-6 Werktage.

Bestellnummer: 096

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 48,00

« zurück

Zum Seitenanfang