A- | A | A+
Drucken   Senden
IPPNW

Sie sind hier: shop.ippnw.de | Produkte

Empfehlungen für heilberuflich Tätige in Abschiebesituationen

Was tun bei Abschiebungen?

Empfehlungen für heilberuflich Tätige in Abschiebesituationen

Durch die verschärfte Gesetzgebung im Asylpaket I und II
werden auch in Heilberufen Tätige wieder zunehmend mit Abschiebungen kranker Flüchtlinge konfrontiert. Viele Ärztinnen und Ärzte, Schwestern, Pfleger und TherapeutInnen geraten in einen schwierigen Konflikt, wenn sie sich zwischen Patientenwohl und vermeintlicher Staatsräson entscheiden sollen. Diese Handreichung bietet Hilfe an.

Gefalzter A4-Flyer. Download unter: kurzlink.de/abschiebung

Voraussichtliche Lieferzeit 5-6 Werktage.

Bestellnummer: 051

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 0,15

« zurück

Zum Seitenanfang