A- | A | A+
Drucken  
IPPNW

Sie sind hier: shop.ippnw.de | Produkte | Schnäppchen

Plutonium: Tödliches Gold des Atomzeitalters

Howard Hu, Arjun Makijani & Katherine Yi

Plutonium: Tödliches Gold des Atomzeitalters

Eine Studie über die Gefahr und Risiken von Plutonium, im Auftrag der IPPNW.

Plutonium ist eine der giftigsten Substanzen, die von Menschen hergestellt werden. Plutonium strahlt über 24000 Jahre. Seit dem 2. Weltkrieg wurden mehrere hundert Tonnen in Atomkraftwerken produziert. Die Militärs benötigen Plutonium zum Bau der Atombombe.
In dieser Studie wird untersucht, welchen Preis die Welt dafür gezahlt und zu zahlen hat, diese riesigen Mengen von Plutonium hergestellt zu haben.
Gefahrvoll wird die Situation noch dadurch, daß die Drohung einer Weitergabe von Atomwaffen in einer Zeit zunimmt, in der sich regionale Konflikte dramatisch verschärfen.
Es wird dargestellt, welche Risiken künftigen Generationen weitervererbt werden. Es sind die Schäden für Gesundheit und Umwelt angegeben, die aus Unfällen mit Plutonium und radioaktiven flüssigen Abfällen entstehen.

IPPNW-Studienreihe Band 5
2. Auflage, Berlin 1994

Voraussichtliche Lieferzeit 5-6 Werktage.

Bestellnummer: 305

Preis (inkl. 7.00%MWst) € 2,00

« zurück

Zum Seitenanfang