IPPNW akzente: Türkei/Kurdistan 2017

10,00 

Eine IPPNW-Delegation bereiste auch im März 2017 die Südost-Türkei – trotz großer Sicherheitsbedenken. Viele unserer früheren Kontaktpersonen sind entlassen oder verhaftet. Zivile Gruppen und Organisationen wurden verboten. Es fanden sich aber mutige Menschen, die bereit waren, mit uns zu sprechen.

48 Seiten A4

Lieferzeit: 5-6 Werktage

Artikelnummer: 2017, 009 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Eine IPPNW-Delegation bereiste auch im März 2017 die Südost-Türkei – trotz großer Sicherheitsbedenken. Viele unserer früheren Kontaktpersonen sind entlassen oder verhaftet. Zivile Gruppen und Organisationen wurden verboten. Es fanden sich aber mutige Menschen, die bereit waren, mit uns zu sprechen.

Mit Beiträgen von: Barbara Bodechtel, Brigitte Gärtner-Coulibaly, Ernst-Ludwig Iskenius, Eva Klippenstein, Friederike Speitling, Friedrich Vetter, Gisela Penteker, Johanna Adickes, Nesmil Ghassemlou und Henry Stahl.

48 Seiten A4

Auf ISSUU:
https://issuu.com/ippnw/docs/akzente_tuerkei_17_web

Zusätzliche Information

Gewicht 0.125 kg